Pflichtexemplare, FB 3

Alle Themen rund um die Promotionsordnung Dr. phil mit ergänzenden Bestimmungen für die Fachbereiche 3-11

Moderator: Geli

Antworten
Godot
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2011, 11:17

Pflichtexemplare, FB 3

Beitrag von Godot » 04.08.2011, 11:30

Hallo,

ich hatte meine mdl. Prüfung in FB3 2008, habe dann danach irgendwann einen Verlagsvertrag vorlegen können und muss jetzt noch meine Pflichtexemplare abliefern. Das Buch ist bei einem englisch-sprachigen Verlag erschienen.

Bei der mündlichen Prüfung habe ich ein Info-Blatt bekommen, in dem steht, dass ich bei gewerblichem Verleger 8 Pflichtexemplare vorlegen muss, dass ein Titelblatt in bestimmtem Format (mit Vorder- und Rückseite) enthalten sein muss und ein Lebenslauf.

In der Promotionsordnung online finde ich die Angabe: 3 Pflichtexemplare, Titelblatt (Vorder- und Rückseite in etwas anderem Format) und kein Hinweis auf einen Lebenslauf.

Welche Anforderung gilt für mich? Und ist es ok. als Titelblatt einfach einen Computerausdruck zurechtschneiden und einzukleben oder muss das irgendwie vom Experten eingebunden werden?

Bin für jede Hilfe äußerst dankbar :)

Geli
Philprom Admin
Beiträge: 2236
Registriert: 01.01.2004, 01:01

Re: Pflichtexemplare, FB 3

Beitrag von Geli » 04.08.2011, 14:16

Wenn Sie in einem Verlag veröffentlichen werden Sie in der Regel kurz vorgestellt. Das ist ausreichend.

Sie müssen 8 Pflichtexemplare vorlegen.

(4) Die Dissertation ist in angemessener Weise der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das ist dann der Fall, wenn der Verfasser neben den für die Gutachter, Fachbereichsbibliothek und der Gemeinsamen Geschäftsstelle erforderlichen 5 Exemplaren (im Falle des Abs. f ein Exemplar in kopierfähiger Maschinenschrift) unentgeltlich an die Hochschulbibliothek abliefert:
oder c) 3 Exemplare, wenn ein gewerblicher oder ein wissenschaftlicher Verlag die Verbreitung über den Buchhandel übernimmt und eine Mindestauflage von 150 Exemplaren nachgewiesen wird.

Titelblatt können Sie selber einkleben.

Godot
Beiträge: 2
Registriert: 04.08.2011, 11:17

Re: Pflichtexemplare, FB 3

Beitrag von Godot » 04.08.2011, 16:15

Danke für die schnelle Auskunft!

Antworten