Wann muss man den DLRG-Rettungschwimmer machen (BA-Sportw.)?

Fragen, Antworten und generelle Informationen zu den sechssemestrigen Studiengängen an der Frankfurter Goethe Universität

Moderatoren: Walter, Jan_Rö, rauschi, Geli

Antworten
Marcel
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2017, 17:27

Wann muss man den DLRG-Rettungschwimmer machen (BA-Sportw.)?

Beitrag von Marcel » 19.09.2017, 17:38

Servus,

wer kann mir sagen, bis wann genau man bei BA Sportwissenschaft den Rettungsschwimmer machen muss? Laut Studienverlaufsplan, als Teil der offiziellen Prüfungsordnung, steht, dass man "prinzipiell zu jeder Zeit im Studium" absolvieren kann. In der "Ordnung des Fachbereichs Psychologie und Sportwissenschaften" wiederum steht, dass man den Rettungsschwimmer bis zum Ende des zweiten Fachsemesters vorlegen muss. Ansonsten wird man nicht für weitere Modulprüfungen zugelassen. In der selben Ordnung ist aber auch der exemplarische Studienverlaufsplan enthalten, erneut mit der Angabe, dass der Rettungsschwimmer zu jeder Zeit im Studium absolviert werden kann.

Kann mir jemand sagen, was jetzt richtig ist? Danke schon mal :)

Sportliche Grüße

Marcel

Jan_Rö
Beiträge: 315
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Wann muss man den DLRG-Rettungschwimmer machen (BA-Sport

Beitrag von Jan_Rö » 20.09.2017, 05:52

Tja, Prüfungsordnung sind halt nicht immer inhaltlich stimmig.
Der Rettungsschwimmer- und Erste-Hilfe-Nachweis muss zum Ende des zweiten, spätestens zu Beginn des dritten Fachsemester eingereicht werden. Ansonsten bekommst du eine Sperre und kannst keine Modulprüfungen ab dem dritten Fachsemester mehr anmelden und kommst somit im Studium nicht mehr weiter.

Antworten