Seite 1 von 1

Doppelstudium

Verfasst: 12.06.2017, 12:13
von Renee
Hallo PhilProm-Team,

aktuell studiere ich im Fachbereich 10 einen 2-Fach-Bachelor-Studiengang (Prüfungsordnung 2011) und würde jetzt gerne mein Nebenfach, das ein 1-Fach-Bachelor-Studiengang ist, als Hauptfach zusätzlich studieren.

Ich weiß von einer Kommilitoninnen, die ein Doppelstudium macht (Kombination zweier 2-Fach-Bachlor-Studiengänge), dass ihr ein Nebenfach erlassen wurde und sie für beide Hauptfächer nur noch eins braucht. Wie verhält sich das bei einer Kombination, aus einem 1-Fach-Bachelor und 2-Fach-Bachelor?

Mit besten Grüßen

Renee

Re: Doppelstudium

Verfasst: 12.06.2017, 13:21
von Geli
Da in der Regel die Module eines Hauptfaches und eines Nebenfaches identisch sind, können dann Leistungen dupliziert werden.

Die Regelung wäre dann:

1. Studiengang Hauptfach mit Nebenfach (wobei die Leistungen aus dem 2. Studiengang angerechnet werden können)
2. Studiengang Ein-Fach -Bachelor mit 180 CP.

Da Sie aber leider das Fach nicht genannt haben, gibt es für dieses Antwort kein Gewähr!

Re: Doppelstudium

Verfasst: 12.06.2017, 13:37
von Renee
Also erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort! :yeah8:

Ich studiere momentan Theater-, Film- und Medienwissenschaft im HF und im NF Erziehungswissenschaften. Heute morgen stellte ich die gleiche Frage an das dortige Prüfungsamt. Sie haben mich dann auf die PhilProm verwiesen, da sie mir die Frage nicht beantworten konnten.

Also bräuchte ich in jetzt noch ein zusätzliches NF oder könnte ich das mit dem zweiten Hauptfach abdecken? Sorry, stehe grade etwas auf dem Schlauch :blink:

Re: Doppelstudium

Verfasst: 12.06.2017, 14:48
von Geli
Soweit wir informiert sind, sind bei Erziehungswissenschaften die Module identisch, (wir betreuen das Fach aber nicht!) D.h. die Kollegen des Prüfungsamtes des FB 04 müssten dann die Module für das Nebenfach Erziehungswissenschaften duplizieren. Das könne nur die Kollegen des Prüfungsamtes des FB 04, da wir für dieses Fach keinerlei Schreibrechte haben.

Re: Doppelstudium

Verfasst: 12.06.2017, 15:29
von Renee
Danke nochmals, werde mich mit dem neu gewonnenen Wissen erneut an den EW-Fachbereich wenden.

Schönen Tag