Abschlusszeugnis Bachelor

Fragen, Antworten und generelle Informationen zu den sechssemestrigen Studiengängen an der Frankfurter Goethe Universität

Moderatoren: Jan_Rö, rauschi, Geli

Antworten
Teresa
Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2014, 17:49

Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Teresa » 29.07.2014, 00:45

Liebe Philprom,

mich würde interessieren, ob im Abschlusszeugnis nur die Namen der absolvierten Seminare mit den Noten aufgelistet werden oder auch die Anzahl der absolvierten Versuche bzw., dass man zuvor im bestimmte Seminar eine 5,0 erhielt. Im studiere Romanistik im HF und Politikwissenschaft im NF.

Ganz viele Grüße und schöne Ferien :beach2: ,

Teresa

Jan_Rö
Beiträge: 372
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Jan_Rö » 29.07.2014, 06:04

Sie Fehlversuche werden leider nicht mit angezeigt.

Teresa
Beiträge: 5
Registriert: 08.04.2014, 17:49

Re: Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Teresa » 31.07.2014, 13:36

Es ist also nicht ersichtlich wie häufig man das Seminar besucht hat? Und nur die "bestandene" Note (vom Zweitversuch) wird aufgeführt?

Jan_Rö
Beiträge: 372
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Jan_Rö » 31.07.2014, 13:44

Ja, so ist es leider.

Nasiwin
Beiträge: 38
Registriert: 15.11.2012, 17:51

Re: Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Nasiwin » 08.08.2014, 14:22

Wieso eigentlich "leider"? Das klingt ja fast so, als würden Sie sich freuen, wenn es mal ein Studierender nicht gleich auf Anhieb schaffen sollte... Das ist nicht nett

Jan_Rö
Beiträge: 372
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Abschlusszeugnis Bachelor

Beitrag von Jan_Rö » 11.08.2014, 05:47

Es ist de facto ein Betrug am zukünftigen Arbeitgeber, der nicht ersehen kann, ob sein zuküftiger Angestellter damals öfters durchgefallen ist. Im Gegenteil. Es sieht so aus, als wären alle Prüfungen auf Anhieb bestanden. Deshalb das "leider".

Antworten