Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Fragen, Antworten und generelle Informationen zu den sechssemestrigen Studiengängen an der Frankfurter Goethe Universität

Moderatoren: Jan_Rö, rauschi, Geli

Antworten
Claire91
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2013, 16:33

Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Claire91 » 17.04.2013, 22:49

Hallo,

ich studiere im 3. Semester Germanistik im Hauptfach. Als Schwerpunkte habe ich Ädl 1, Ndl 1 sowie Kinder- und Jugendliteratur 1 gewählt und zu jedem Modul ein Seminar belegt. Zwar habe ich die Prüfungsordnung intensiv studiert, dennoch konnte ich mir eine Frage nicht erschließen: Auf den jeweiligen Modulscheinen sind zwei Veranstaltungen aufgelistet die zu belegen sind, wobei eine Veranstaltung mit dem Vermerk "Selbststudium:Lektüre" versehen ist. Was bedeutet das genau? Habe ich in jedem Modul eine Veranstaltung zu wenig besucht oder besteht Veranstaltung 2 lediglich aus der eigenständigen Lektürearbeit?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar,

freundliche Grüße, Claire.

Jan_Rö
Beiträge: 371
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Jan_Rö » 18.04.2013, 06:27

Ja, es sind immer zwei Veranstaltungen zu besuchen "Literaturgeschichte/Selbststudium: Lektüre" und Literatur- und Kulturtheorie". Nur in einem wird die Modulprüfung geschrieben.
Falls du das "Selbststudium: Lektüre" :lese: wählst musst du dich informieren, welche Bücher du lesen musst.

Claire91
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2013, 16:33

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Claire91 » 18.04.2013, 10:29

Zunächst vielen Dank für die Antwort. Verstehe ich das also richtig, dass ich weiterhin in jedem Modul die eine belegte Veranstaltung besuche und zusätzlich für Ädl, Ndl und KJL die Leseliste abarbeite? Und im Rahmen dessen kann ich dann wählen, ob ich den Leistungsnachweis im Seminar oder in der Lektürearbeit erbringe? Wenn dies der Fall ist, wie sieht eine Prüfungsleistung im Rahmen der Lektürearbeit aus?

Vielen Dank im Voraus,

Claire

Jan_Rö
Beiträge: 371
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Jan_Rö » 18.04.2013, 10:36

Oh, das habe ich vergessen zu erwähnen. Wenn das Selbststudium gewählt wird, kann da natürlich keine Prüfung abgelegt werden.

Claire91
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2013, 16:33

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Claire91 » 18.04.2013, 10:43

Oh, das ist natürlich blöd. Bedeutet das, dass für mich jetzt lediglich die Möglichkeit besteht, in jeder belegten Veranstaltung einen Leistungsnachweis zu erbringen? Und dann im Rahmen der Lektürearbeit den jeweiligen Teilnahmenachweis zu machen?

Jan_Rö
Beiträge: 371
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Jan_Rö » 18.04.2013, 11:32

Es kann statt der Lektüre auch in Literaturgeschichte ein Seminar besucht werden und dort eine Modulprüfung abgelegt werden.

Claire91
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2013, 16:33

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Claire91 » 18.04.2013, 11:40

Also ich werde jetzt folgendermaßen vorgehen: Ich mache in den belegten Veranstaltungen einen Leistungsschein und mittels der eigenständigen Lektürearbeit jeweils einen Teilnahmeschein. Wenn jetzt ein absegnendes "ok" kommt, wird meine Fragerei enden ;)

Jan_Rö
Beiträge: 371
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Jan_Rö » 18.04.2013, 11:55

Sicherer wäre es nochmal über Mail zu schreiben. Dann können wir in dein Konto sehen und ganz genau antworten. Nicht, dass wir aneinander vorbei schreiben und dann das große :cray: beginnt.

Claire91
Beiträge: 14
Registriert: 12.03.2013, 16:33

Re: Qualifizierungsmodule, Anzahl der Veranstaltungen

Beitrag von Claire91 » 18.04.2013, 12:21

Das wäre wirklich super und würde mir sehr weiterhelfen. An welche Email Adresse soll ich schreiben?


Antworten