Seite 1 von 1

Sprachwissenschaften LN usw. + NdL

Verfasst: 06.03.2012, 17:25
von Simon90
Guten Tach ,

ich studiere Germanistik BA als HF im 3 Semester.
Folgende Fragen....

1.Sprachwissenschaften : Habe meine Modulabschlussprüfungbestanden , habe auch einen TN . LN hab ich nicht bestanden. Muss ich im gleichen Seminar (Morphologie+Phonologie) die Wiederholungsprüfung machen oder kann ich auch in ein ganz anderes Seminar (z.b Semantik od. Neurolinguistik) meinen LN nachholen? Muss ich das mit dem alten Dozenten absprechen? Brauch ich dafür eine Bestätigung? Wie oft darf man eigentlich Klausuren für LN wiederholen?

2. Neuere deutsche Lit. : Q-2 Habe dort meine Studienleistung(LN) aber noch nicht meine Prüfungsleistung,kann ich trotzdem schon ein Seminar für Q-6 belegen ?

LG, Simon

Re: Sprachwissenschaften LN usw. + NdL

Verfasst: 07.03.2012, 07:45
von Jan_Rö
Hi,

1. LN kannst du bis zu 9x wiederholen. Es ist also kein Problem dies in einem anderen Semester zu machen. Du kannst dann auch ein anderes Thema wählen.

2. Ohne abgeschlossenes Q-2 kein Q-6. So steht es in der Prüfungsordnung. Les mal nach :lese:

Re: Sprachwissenschaften LN usw. + NdL

Verfasst: 07.03.2012, 09:40
von Simon90
Zu 1. Müsste ich dann der Dozentin in Sprachwissenschaften irgendwie Bescheid geben,dass ich im nächsten Semester lieber wo anders meinen LN machen will?

Zu 2. Hatte halt gehört, dass man trotzdem in Q6 einen TN machen kann :)

Danke für die schnelle Antwort

Re: Sprachwissenschaften LN usw. + NdL

Verfasst: 07.03.2012, 11:19
von Jan_Rö
zu 1. Ich glaube nicht, dass das die Dozentin interessiert, wäre aber nett :twink:
zu 2. bei den Studienlesitungen würde ich vielleicht ein Auge zudrücken, aber nicht bei der Modulprüfung Q-6.

Re: Sprachwissenschaften LN usw. + NdL

Verfasst: 07.03.2012, 13:26
von Simon90
Hehehe :biggrin: ich dachte halt man muss denen irgendwie Bescheid geben, nicht dass die dann umsonst zur Wiederholungsklausur kommen oder so...

Danke für die Antwort und noch nen schönen Tag :)