Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Fragen, Antworten und generelle Informationen zu den achtsemestrigen Studiengängen an der Frankfurter Goethe Universität

Moderatoren: Walter, Jan_Rö, rauschi, Geli

Antworten
Mari
Beiträge: 4
Registriert: 19.05.2015, 09:31

Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von Mari » 19.05.2015, 09:39

Hallo liebes PhilProm Team,

ich habe eine Frage wegen der Zusammensetzung der Endnote im Fach Philosophie (HF, modularisierter Magister). Nach der Prüfungsordnung von 2006 musste man ja alle 13 Module mit in die Endnote einbringen. Nun habe ich auf der Seite der Institutsgruppe Philosophie gelesen, dass eine Änderung der Prüfungsordnung erfolgt ist, sodas seit April 2014 die Gesamtnote des Hauptfachs Philosophie nicht mehr wie bisher aus allen 13 Modulnoten zusammen gesetzt wird, sondern aus den 9 besten Modulnoten (darunter mind. zwei Vertiefungsmodule bzw. ein Vertiefungs- und ein Spezialisierungsmodul).
Nun meine Frage: Ist das richtig oder nur ein Gerücht? Und wenn es richtig ist, erfolgt das automatisch oder muss man dazu irgendeinen Antrag stellen, dass nur die 9 besten Modulnoten eingebracht werden?
Vielen lieben Dank vorweg und herzliche Grüße!
Mari

Jan_Rö
Beiträge: 328
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von Jan_Rö » 19.05.2015, 10:09

Nein, das ist kein Gerücht. Der Fachbereich hat dieser Abwertung des Magisters tatsächlich zugestimmt. Es gilt automatisch die Gesamtnotenberechnung des Bachelors.

Mari
Beiträge: 4
Registriert: 19.05.2015, 09:31

Re: Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von Mari » 19.05.2015, 15:24

Prima, vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort!

LDarpel
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2012, 13:37

Re: Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von LDarpel » 12.06.2018, 04:58

Gibt es eine solche Regelung auch für das modularisierte Nebenfach?

Ich habe zudem noch eine andere Frage: Bei der Gesamtrechnung der Note im Nebenfach Philosophie, mag. modul. - Ich habe zwei Mal eine 5,0 eingetragen, da ich eine Hausarbeit nicht abgegeben hatte und zur Wiederholungsprüfung erst abgeben konnte. Werden diese in der Gesamtberechnung eingeschlossen oder wird die 5,0 durch die entsprechende Note die ich dann bei Abgabe der HA bekommen habe ersetzt?

Vielen Dank für die Antwort und viele Grüße

Jan_Rö
Beiträge: 328
Registriert: 11.08.2011, 12:21

Re: Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von Jan_Rö » 12.06.2018, 06:08

Im Nebenfach hat sich an der Berechnung nichts geändert. Hier gilt weiterhin die Regelung aus der Prüfungsordnung für den modularisierten Magister. Alle Module werden mit einberechnet.
Die 5,0er werden nicht mit einberechnet. Nur die Noten der bestandenen Prüfungen fließen in das Gesamtergebnis ein.

LDarpel
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2012, 13:37

Re: Modul. Magister - Endnote Zusammensetzung

Beitrag von LDarpel » 12.06.2018, 11:29

Vielen Dank!

Antworten